gambrinusbrauerei // dresden löbtau

Am letzten Dienstag stiegen wir in die Keller der ehemaligen Gambrinusbrauerei hinab um die nicht öffentlich zugänglichen Gewölbe zu erforschen. Aufgrund dessen das nur ein kleiner Teil der Räume über feste Beleuchtung verfügt spendete meist nur die Kopflampe Licht. Ich habe dieses Punktlicht zur Gestaltung der Bilder genutzt, auch um die Teils beklemmende Atmosphäre zu transportieren anstatt alles sauber auszuleuchten. Da mag auch mein Faible für klassische Horrorfilme mit hineinspielen.

ofen
IMG_85840

IMG_85910IMG_85920IMG_86020IMG_86050IMG_86060IMG_86100IMG_86120IMG_86140IMG_86160IMG_86180IMG_86200IMG_86290IMG_86310IMG_86350IMG_86380IMG_86400IMG_86440IMG_86480IMG_86520IMG_86560IMG_86580

Und hier der Link zu einer genaueren Beschreibung der Expedition verfasst vom Kulturingenieur: http://www.stadtdokumentation.de/?p=1943

About halbrundes zimmer

fotografische Betrachtungen des Lebens vorrangig im urbanen Raum.
This entry was posted in Photography, reportage, urban photography and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s