erinnerungen an kommendes // dresden

Die Stadt weiss gepudert, der Schnee wirkt wie Kosmetik, Ecken und Kanten werden abgeschliffen, Narben retuschiert. Die Kälte zwingt zu Frieden bei Konflikten. Man kehrt sich nach innen , nach Heim, Herd oder Kneipe.

Die Bilder entstanden im Winter 2012. Man kann es als Vorschau auf Kommendes sehen.

Albertplatz Dresden Neustadt

die innere Neustadt im Winter

Hose vermisst !

Augustusbrücke Dresden

Spuren

Landeanflug

Die innere Neustadt und das Ostragehege

Filmnächte im Schnee

Die Dreikönigskirche von deren Turm herab die Panoramen entstanden, ist übrigens ganzjährig geöffnet und bei weitem nicht so überlaufen wie die Türme in der Altstadt.

About halbrundes zimmer

fotografische Betrachtungen des Lebens vorrangig im urbanen Raum.
This entry was posted in Photography, urban photography and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s