spizelei im licht // entdeckungen zur wohnzimmerspionage

Ruhepunkt

Eine Spionage will vorbereitet sein, Aus diesem Grund zogen der Felix und ich durch meinen Kiez um vorzuspionieren, zu entdecken und ergründen. Warum ist jenes so und was verbirgt sich hinter Türen und Ecken? Bedenken vor Veränderungen, Erkundigungen ob wir vom “Government” sind, Spielplatzdisskusionen, Wohnzimmerkinos, Biospätis, goldene Pfeile, Bühnen auf Bunkern und gefarbbeutelten Loftplanungen im lokalen Überschwemmungsgebiet und vieles mehr.

Kater

einfach mitkommen, mehr Infos unter:

http://vorbau.wordpress.com/2012/02/03/wohnzimmerspionage_neun-geht-in-die-scheun/

Kurzwaren

Yuppies

Bezahlung

Fahrradsicherung

Lärmminderung

Wurst

o.T.

864

Garagen

o.T.

Tor

Fettabscheider

Hauptsicherung

Künstlich organische Verflechtungen

Trafo

Abluft

Notausgang

Reparaturen und Änderungen

Pforte

Auslüften

Oscar Görlitz Malermeister

Facility Managment

Hinterhof

Sitzgelegenheit

Contax

About halbrundes zimmer

fotografische Betrachtungen des Lebens vorrangig im urbanen Raum.
This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to spizelei im licht // entdeckungen zur wohnzimmerspionage

  1. Pingback: wohnzimmerspionage_neun – vorab 17 bilder « kultur!ngenieur

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s