ballsaal vs. fabrik vs. kunst/kultur // dresden pieschen

Es war einmal….

Ein Ballsaal der zur Maschienenfabrik mutierte. Lang lebte diese und wir verdanken ihr die Bockwurstpappe. Doch 2006 war dann Schluß. Bis zum Jahre 2011. Es erfolgte die temporäre Reanimation.

Jetzt gibt es bis in den Herbst Kunst/Kultur der interessanteren Art. Und Mensch kann für eine Eurone Mitglied im Club werden und dann immer wieder umsonst wiederkommen.

o.T.

Bilder von der Finissage.

Vermummung

sag es mit Blumen

o.T.

schaukelnder Kulturingenieur

mehr bilder jetzt und in zukunft:

o.T.

About halbrundes zimmer

fotografische Betrachtungen des Lebens vorrangig im urbanen Raum.
This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s